Aktuelles

Bundesländer / Kontakt

Verkehrstage

International

Über uns

Fahrplanauskunft

Streckennetz

Links

 

.
 

Fahrgastbefragung Februar 2006

Ein Service von PRO BAHN Österreich


 

 

THEMENBEREICHE

- Allgemeine Zufriedenheit
- Tarife
- Fahrplan
- Beschwerdemanagement
- Politische Verantwortung
- Kundenservice
- Zufriedenheit mit der ÖBB
- Teilnehmerstruktur

DOWNLOADS

- Ergebnisse als PDF (~ 20 MB, hohe Auflösung)
- Zusammenfassung (Medienbericht)

ZEITUNGSARTIKEL

-

Bahn soll keine Baufirma werden (Wiener Zeitung)

-

Den ÖBB droht ein Volksbegehren (Kurier)

-

Initiative "Pro Bahn" startet Pendlerbefragung (orf.at)
 

AUSGEWERTET VON

,

IM AUFTRAG VON

.

,
 
.
 
 
 

 ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

nach oben

     
1.. Wie zufrieden sind Sie mit Österreichs Bahnen im Allgemeinen??
Bitte beurteilen Sie auf einer Skala von 1 bis 4 (1 = sehr zufrieden ... 4 = unzufrieden)
 
2. Wie zufrieden sind Sie mit folgenden Leistungen der Österreichischen Bahnen?
(1=sehr zufrieden ... 4=unzufrieden)
 
3. Haben Österreichs Bahnen in den vergangenen Jahren in Ihren Augen an Attraktivität gewonnen?

 
 

 TARIFE

nach oben

     
4. Wie beurteilen Sie das Tarifangebot der ÖBB für ...
 
5. In Bayern können mit dem sogenannten "Bayernticket" um 27 EUR bis zu 5 Personen untertags alle Regional-Züge benützen. Sind Sie dafür, dass in Österreich ein ähnliches Produkt eingeführt wird?
 
 

 FAHRPLAN

nach oben

     
6. Wie wichtig sind Ihnen folgende Fahrplan-Merkmale?
(1=sehr wichtig ... 4=unwichtig)
 
7. In der Schweiz wurde mit dem Konzept "Bahn 2000" flächendeckend ein "Integrierter Taktfahrplan" eingeführt, der als Grundprinzipien regelmäßige, leicht merkbare Verbindungen (Stundentakt, Halbstundentakt, ...) und beim Umsteigen kurze Anschlüsse hat. Sind Sie dafür, dass auch in Österreich so ein Fahrplan nach dem Muster der Schweiz eingeführt wird?
 
8. Wie wichtig sind Ihnen regelmäßige Abfahrtzeiten (z.B. 30-Minuten-Intervalle)?
 
9. Wie beurteilen Sie die Anschlussmöglichkeiten?
 
10. Wie wichtig sind Ihnen folgende Möglichkeiten eine Fahrkarte zu kaufen?

 
 

 BESCHWERDEMANAGEMENT

nach oben

     
11. Auch bei allergrößten Bemühungen kann es manchmal zu Verspätungen kommen. Wie wichtig sind Ihnen dann folgende Faktoren?
(1=sehr wichtig ... 4=unwichtig)
 
12. Im Rahmen einer europäischen Fahrgastcharta soll es Qualitätsgarantien durch die Bahnbetreiber geben, Fahrgäste sollen für Zugverspätungen etc. entschädigt werden. Was halten Sie davon?
 
 

 POLITISCHE VERANTWORTUNG

nach oben

     
13. In England gibt es eine gesetzliche Vertretung der Fahrgäste, das sog. "Rail Passengers Council", das ein garantiertes Mitspracherecht bei Entscheidungen der Verkehrsunternehmen vorsieht. Halten Sie das auch in Österreich für sinnvoll?
 
14. Auf Grund der durchgeführten Verländerung des Nahverkehrs enden viele Züge vor der Bundesländergrenze, zuvor durchgehende Verbindungen wurden gekappt. Halten Sie es für wichtig, dass die Politik Vorgaben macht und Geld bereitstellt, damit es wieder mehr durchgehende Verbindungen über Bundesländergrenzen hinweg gibt?
 
15. Für den Ausbau des Öffentlichen Verkehrs braucht es mehr Geld.
Wie soll die Verbesserung von Ausstattung und Serviceleistungen Ihrer Meinung nach finanziert werden? (Mehrfachantworten möglich)
 
16. Wie sehen Sie die Einleitung eines Fahrgast-/Pendler-Volksbegehrens für eine attraktive Bahn, z.B. eine Nahverkehrsmilliarde für optimale Fahrpläne, neue Züge, gutes Service?
 
 

 KUNDENSERVICE

nach oben

     
17. Die ÖBB fahren im Nahverkehr schaffnerlos, Privatbahnen wie die Salzburger Lokalbahn schwören auf Ihre Schaffner als Kundenberater.
Fühlen Sie sich im Zug mit Schaffnerbetrieb sicherer?
 
18. Wie oft treffen folgende Begleitumstände bei Ihren Bahnreisen zu?

 
 

 ZUFRIEDENHEIT MIT DER ÖBB

nach oben

     
19. Wie wichtig sind Ihnen bei den ÖBB folgende Ausstattungs-/Leistungsmerkmale der Wagons? Bitte beurteilen Sie auf einer Skala von 1-4
(1=sehr wichtig ...4=unwichtig)
 
20. Wie zufrieden sind Sie mit folgenden Ausstattungs-/Leistungsmerkmalen der Wagons der ÖBB? Bitte bewerten Sie auf einer Skala von 1-4
(1=sehr zufrieden ... 4=unzufrieden)
 
21. Bitte bewerten Sie die Homepage der ÖBB anhand der genannten Faktoren:
 
22. Wie zufrieden sind mit der Ausstattung der Bahnhöfe hinsichtlich...
(1= sehr zufrieden ... 4=unzufrieden)
 
23. Haben Sie sich bei Ihrer letzen Bahnfahrt gut betreut gefühlt?
 
 

TEILNEHMERSTRUKTUR

nach oben

     
  Alter
 
  Geschlecht
 
  Bundesland
 
  Berufliche Position
 
  Vorteilscard
 
Letzte Aktualisierung: 18.04.2007

(c) 2007 PRO BAHN Österreich

Kontakt / Impressum

 
.